Deutsch English

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Chutneygourmet

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
 
§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes
(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.chutneygourmet.de .

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Chutneygourmet
Karlchen Kahl
Schöninger Str. 4
D-38350 Helmstedt
zustande.
 
Der Vertrag kommt durch Annahme der Kundenbestellung durch Chutneygourmet zustande.
Die Annahme durch Chutneygourmet erfolgt mit der elektronischen Bestellbestätigung per E-Mail durch Chutneygourmet bzw. mit Ausführung der Dienstleistung beim Kunden durch Chutneygourmet. Bestellt der Kunde per Internet, so wird Chutneygourmet den Zugang der Bestellung unverzüglich auf elektronischem Wege bestätigen. Dies ist mit einer Vertragsannahme gleichzusetzen.
 
Die Vertragssprache ist Deutsch.
 
(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
 
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.
 
Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:
1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „In den Warenkorb“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Bestätigung des Buttons „zur Kasse“
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-
     Mail-Adresse und Passwort).
7) Auswahl der Versandart. (Versand per Hermes oder Selbstabholer)
8) Auswahl der Zahlungsart und Bestätigung der AGBs
9) Überprüfung aller angegebenen Daten und mögliche Berichtigung
10) Verbindliche Absendung der Bestellung über den „Kaufen“ Button.
 
Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGBs können Sie jederzeit unter „http://www.chutneygourmet.de/Unsere-AGB:_:3.html“ einsehen. Ihre Bestellungen werden in ihrem Kundenkonto gespeichert.
 
§3 Preise, Zahlung, Fälligkeit, Versand- und Verpackungskosten
(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versand- und Verpackungskosten. Siehe Liefer- und Versandkosten.
 
(2) Die angegebenen Preise werden derzeit nach dem Umsatzsteuergesetz § 19 UstG
Kleinunternehmerregelung ohne Mwst. ausgewiesen.
 
(3) Dem Kunden stehen die beim Abschluss des Bestellprozesses angezeigten Zahlarten zur Verfügung. Der Mindestbestellwert pro Bestellung liegt bei 15,00 € Warenwert    .

(4) Zahlungen per Sofortüberweisung werden über die Payment Network AG, Fußbergstr. 1, 82131 Gauting (eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München unter HRB 161963, Vorstand: Christoph Klein, Dr. Jens Lütcke, Georg Schardt) abgewickelt.
 
(5) Zahlungen mit Paypal werden abgewickelt von PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, Vertretungsberechtigter: Robert Caplehorn, Handelsregisternummer: R.C.S. Luxembourg B 118 349.
Bei Zahlung per Paypal  loggen Sie sich bitte in Ihren Paypal-Account ein. Anschließend steht es Ihnen frei, die Zahlung per Kreditkarte, Bankeinzug oder Abbuchung von Ihrem PayPal-Konto zu veranlassen. Um eine Zahlung per Kreditkarte oder Bankeinzug zu leisten, müssen Sie diese Funktion zuvor in Ihrem Paypal-Account freigeschaltet haben. Nähere Informationen zum Paypal-Zahlungssystem erhalten Sie unter http://www.paypal.de/de.
 
(6) Zahlung vor Ort bei Abholung. Wenn Sie die Zahlungsart „Abholung“ wählen, müssen Sie die Ware vor Ort innerhalb von 7 Werktagen ab Bestelldatum abholen und den Rechnungsbetrag in bar bezahlen.
 
(7) Zahlungen per Rechnung müssen innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware getätigt werden. Zahlung auf Rechnung ist möglich für Lieferadressen innerhalb Deutschlands.
 
Ihre Lieferadresse muss Ihre Hausanschrift sein und mit Ihrer Rechnungsadresse übereinstimmen. Darüber hinaus können nur Privatkunden, keine Firmen und Institutionen, auf Rechnung zahlen. Bitte füllen Sie daher bei der Zahlung auf Rechnung das Feld "Firmenname" auf dem Anmeldeformular nicht aus! Zahlung auf Rechnung ist erst ab 18 Jahren möglich.
 
Bitte beachten Sie: Für Neukunden besteht eine Höchstgrenze von 60,00 EUR, bis zu welcher eine Bestellung über das Shopsystem möglich ist. Diese Grenze gilt für das gesamte Kundenkonto und berücksichtigt auch noch offene Beträge aus früheren Rechnungsbestellungen.
 
Möchten Sie trotzdem als Neukunde eine Bestellung aufgeben die über 60,00 EUR hinausgeht so kontaktieren Sie uns bitte per Email.
 
Bei der Zahlungsart „Rechnung“ werden die Versandkosten im Fall einer Rücksendung nur erstattet, falls die Ware defekt ist oder ein Fehler unsererseits vorliegt.
 
(8) Die eingegebenen Zahlungsdaten werden nicht bei Chutneygourmet online gespeichert, jedoch ggf. bei dem jeweiligen Zahlungsanbieter. Es gelten hierfür die jeweiligen Datenschutzbestimmungen des Zahlungsdienstleisters.
 
(9) Versand- und Verpackungskosten.
 
Versandkosten
Wir berechnen eine Versandkostenpauschale innerhalb Deutschlands wie nachfolgend angegeben:
Bei einer Bestellung von:
 
Anzahl Gläser             Versandkosten           Verpackungskosten           Gesamt
1 –  6                            4,89 Euro                     2,- Euro                                  6,89 Euro
7 – 12                           5,89 Euro                     4,- Euro                                  9,89 Euro
13 – 18                         9,99 Euro                     6,- Euro                                 15,99 Euro
Ab 19 Gläsern haben Sie den Bestellwert von 95 € erreicht
 
Ab einem Bestellwert von € 95,00 trägt Chutneygourmet die Versandkostenpauschale und die Verpackungskosten. (Versandkonditionen innerhalb Deutschlands).
Ausgenommen Inselversand - telefonisch oder per E-Mail zu erfragen.
Bestellungen aus dem Ausland bitte vorab per Telefon oder Mail anfragen.
Hier gelten die europäischen Versandkosten von Hermes + Verpackungskosten.
 
Verpackungskosten
 
Die Verpackungskosten erhöhen sich mit der Anzahl der bestellten Gläser und werden pro 6 Gläser mit 2,- Euro veranschlagt.
 
Ab 95,00 Euro Warenbestellwert sind die Verpackungskosten für Sie kostenlos.
 
Wir behalten uns vor, gelegentlich unsere Versand- und Lieferbedingungen anzupassen.
 
Chutneygourmet legt Wert auf eine sichere Glasverpackung. Dies ist notwendig um sicher zu stellen, dass die Ware (Chutney-Gläser) auch bruchfrei bei Ihnen ankommen. Sie haben die Möglichkeit die Styroporverpackungen bei einer Veranstaltung von Chutneygourmet in Ihrer Region abzugeben. In diesem Fall erstatten wir Ihnen die Verpackungsgebühr zurück.
 
Die Lieferung erfolgt mit unserem Logistikpartner Hermes. Alle Lieferungen werden über die
Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH, Essener Straße 89 , 22419 Hamburg abgewickelt.
 
§4 Lieferung
(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig. Die Ware wird dann innerhalb von 2-3 Werktagen an unserem Logistikpartner Hermes übergeben und versandt. 
 
§5 Eigentumsvorbehalt
(1) Wir behalten uns das Eigentum an der Ware einschließlich der Verpackung bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor. Beanstandungen müssen innerhalb der gesetzlich vorgegebenen Zeit von 14 Tage nach Erhalt der Ware schriftlich erfolgen. Erfüllungsort ist Helmstedt. Gerichtsstand ist für beide Vertragspartner das Amtsgericht Helmstedt.
 
***************************************************************************
§6 Widerrufsrecht Widerrufsbelehrung
 
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
 
Der Widerruf ist zu richten an:
 
Chutneygourmet
Karlchen Kahl
Schöninger Str. 4
D-38350 Helmstedt
E-Mail elg@chutneygourmet.de
 
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
 
Ende der Widerrufsbelehrung
****************************************************************************************************
 
§7 Vertragliche Regelung bezüglich der Rücksendekosten bei Widerruf
Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so gilt im Einklang mit § 357 Abs. 2 BGB, folgende Vereinbarung, nach der Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen haben, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
 
§8 Vertragsprache
Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.
 
Stand der AGB März 2015

Zurück

Unsere Partner


Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

Meistgekauft

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller

Webhosting Vergleich

Parse Time: 0.222s